Brettsperrholz – ein Baustoff mit großer Zukunft

Brettsperrholz – ein hölzerner Werkstoff, der längst noch nicht überholt ist und auch in Zukunft in vielen Projekten Verwendung finden wird. Nicht verwunderlich, schließlich überzeugt der massive, mehrschichtig aufgebaute Baustoff aus dem Naturmaterial Holz nicht nur optisch, sondern auch technisch auf ganzer Linie. So weist Brettsperrholz dank seiner hervorragenden bauphysikalischen und mechanischen Eigenschaften beste Wärmedämmeigenschaften auf. Darüber hinaus kann der massive Werkstoff jedoch ebenso Lasten in mehrere Richtungen abtragen. Perfekte Voraussetzung für eine Vielzahl unterschiedlichster Projekte. Besuchen Sie uns in unserem Holzfachhandel in Vilsbiburg, Landshut oder Rosenheim und lassen Sie sich zum zukunftsfähigen Holzwerkstoff beraten.


Brettsperrholz findet in vielen Projekten Verwendung

Ob Ein- oder Mehrfamilienhaus, mehrgeschossiger Wohnungsbau oder Industrie- und Hallenbau: Die Einsatzmöglichkeiten von Brettsperrholz sind wunderbar vielfältig. So lässt sich der hochwertige Holzwerkstoff dank seiner hervorragenden Eigenschaften auch für den Bau komplexer Module und Systeme verwenden und kommt ebenso bei der Errichtung von Bürokomplexen, Schulen und auch Kindergärten zum Tragen. Ebenso lässt sich Brettschichtholz im Zuge der urbanen Wohnraumverdichtung einsetzen und macht auch als Holz für den Carport-Bau eine gute Figur, um Ihren PKW vor Wind, Regen, Eis und Schnee zu schützen. Somit stellt auch die Montage im Außenbereich für unser Brettschichtholz keinerlei Problem dar.

Ob Wand oder Dach – der Alleskönner Brettsperrholz

Dank seiner erstklassigen Eigenschaften und vielen Ausführungsvarianten ist Brettschichtholz nicht auf einen Bereich der Baustelle beschränkt, sondern lässt sich flexibel an den verschiedensten Stellen einsetzen. So können Sie den hölzernen Werkstoff nach Bedarf beim Bau von Decken verwenden oder ihn im Zuge der Dachkonstruktion zum Einsatz kommen lassen. Doch auch bei der Errichtung von Wänden und als Träger macht Brettschichtholz eine gute Figur, ebenso wie als aussteifende Scheibenkonstruktion. Dank dieser Einsatzvielfalt präsentiert sich unser Brettschichtholz als wahrer Alleskönner auf der Baustelle, der in vielen Funktionen rundum überzeugt.

Die Vorteile von Brettschichtholz im Überblick:

  • geschliffene bzw. kalibrierte Oberfläche bei allen Qualitäten
  • flexible Größen: von 3,20 m x 20 m
  • massive Ausführung aus dem nachwachsenden und natürlichen Rohstoff Holz
  • sorgt für ein angenehmes, behagliches Raumklima
  • schnelle und unkomplizierte Montage
  • geringeres Eigengewicht als bspw. Stahlbeton
  • sicher bei Erdbeben
  • hoher Brandwiderstand und chemische Resistenz
  • sehr gute Wärmedämmeigenschaften

Brettsperrholz lässt sich veredeln

Das Besondere an unserem Brettsperrholz: Sie können die Oberfläche des Werkstoffs veredeln lassen. Dies geschieht durch einen vollautomatischen Scanner, der die genaue Plattengeometrie erkennt und die Bauteile nach Kundenwunsch behandeln kann. Mit zwei CNC-gesteuerten Roboterarmen und jeweils vier Feinzerstäuberdüsen kann auf bis zu sieben Farbkreisläufe zugegriffen und für eine makellose Beschichtung der Oberfläche gesorgt werden. Die nachfolgende Trocknung geschieht warmluftunterstützt mit vorentfeuchteter Luft, während die vollautomatische Zwischenschliffanlage aufstehende Fasern glättet und die Oberfläche für einen zweiten Schichtaufbau vorbereitet. Das Ergebnis: eine perfekt veredelte Brettschichtholz-Platte, die allen optischen Ansprüchen gerecht wird.


Unsere Exzellentqualität bei Brettsperrholz

Durch die Weiterentwicklung von verschiedenen Oberflächen hat die Firma HASSLACHER NORICA TIMBER das Brettsperrholz revolutioniert. Durch die patentierten Exzellentlamelle und den gesperrten Aufbau erfolgt eine Minderung der Riss- und Fugenbildung und macht den Einsatz verschiedener Holzarten in bester Holzqualität möglich. Es bestehen keine qualitativen Unterschiede zwischen der Exzellentlamelle und einer Vollholzlamelle, in Hinblick auf die statischen Bemessung und die Brandbemessung.


Veredelung mit wasserbasierenden Materialien

Wenn Sie das Brettschichtholz veredeln lassen möchten, haben Sie die Auswahl zwischen einer Allzwecklasur für den Innen- und Außenbereich in den Standardfarben Weiß lasierend oder Grau. Projektbezogen können wir für Sie gerne auch weitere Farbtöne anfragen. Darüber hinaus kann auch eine Wohnraumlasur auf Basis von Naturharz für den Innenbereich verwendet werden, ebenso eine wasserbasierende farblose Beschichtung mit Bläueschutz für Außen. Zudem stehen auch ein transparenter UV- und Vergilbungsschutz, der speziell für helle Holzarten wie Fichte und Tanne verwendet wird, sowie eine wasserbasierende Imprägnierung zum Schutz vor Bläue, Fäulnis, Insekten und Termiten zur Verfügung. Für Großbaustellen empfehlen wir außerdem die Auftragung eines Hirnholzschutzes zur Verhinderung von Feuchtigkeitsaufnahme an den schmalen Seitenflächen der einzelnen Elemente während der Montage. Sprechen Sie uns gerne an – wir beraten Sie ausführlich zu allen möglichen Veredelungen und fragen bei Bedarf weitere Lasuren und Beschichtungen für Sie an.

Brettsperrholz von Holz Balk – Ihre Vorteile:

  • große Auswahl an Brettsperrholz in ausgewählten Qualitäten
  • hohe Lagerverfügbarkeit vieler Formate und Ausführungen
  • kompetente Beratung zu allen Material- und Anwendungsfragen
  • Veredelungen möglich; Sonderwünsche können angefragt werden
  • schnelle Verfügbarkeit nicht vorrätiger Ware
  • zügige Angebotserstellung für eine genaue Kalkulation Ihrer Projekte
  • auf Wunsch termingerechte just-in-time Lieferung bis zur Baustelle

Einfach mehr Service rund ums Brettsperrholz genießen

Ob für den Bau eines Einfamilienhauses oder für die Errichtung eines mehrgeschossigen Bürokomplexes – auf unsere Services können Sie sich verlassen! Freuen Sie sich zudem auf unseren praktischen Lieferservice, der Ihnen die bestellte Ware auf Wunsch termingerecht just-in-time direkt bis zur Baustelle liefert. So geraten die Arbeiten nicht ins Stocken und für ausreichend Material ist stets gesorgt.